THS

x Home Vereinsleben Verein IPO THS Rally Obedience Termine Bildergalerie Download Kontakt Links impressum
Der VdH Lauf unterwegs bei den Hundefreunden Weiden am 9.4.2017
Leistungsrichter: Peter Mahr und Nicole Söll
Vierkampf 1
Albert Fentze mit Kira 45 UO, 170 Punkte, Platz 1 und Tagessieger
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
THS-Turnier bei den Hundefreunde Bamberg am 15./16.4.2017
Leistungsrichterin: Jutta Lörner
Vierkampf 1
Albert Fentze mit Kira 42 UO, 212 Punkte, Platz 1
Dreikampf
Albert Fentze mit Kira Platz 3
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
THS_Turnier beim PSK Erlangen am 07.05.2017
Leistungsrichter: Dieter Teichmann
Vierkampf 1
Albert Fentze mit Kira 45 UO, 237 Punkte, Platz 1 und holte sich den Tagessieg
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
THS Frühjahrsturnier beim VdH Lauf am 13.05.2017
Bei optimalen Wetterbedingungen zeigten die Hundeführer unter Leistungsrichterin Jutta Lörner ihr Können. Wir hatten Gaststarter aus den Vereinen: HCN Flughafen und BPSV Hof. Los ging es mit den Unterordnungen im VK 1, 2 und 3 (wo sehr gute Leistungen gezeigt wurden.) Danach folgten die Laufdisziplinen Slalom, Hürden, Hindernislauf. Hier die Ergebnisse der Sportler, die für den VdH Lauf gestartet sind: VK1 Albert Fentze mit Kira 46 UO, 224 Pkt., AK 60, Platz 1, Nadja Mayer mit Kiss aus der Alten Noris 53 UO, 252 Punkte, AK bis 14, Platz 1, Jürgen Burger mit Joker 48 UO, 209 Punkte, AK 50, Platz 1. VK 2, Manuela Sturm mit Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst 53 UO, 256 Punkte, AK 35, Platz 1, Gertrud Lehmann mit Lilly von Eski-Van 48 UO, 225 Pkt. AK 60, Platz 1, VK3 Nadja Mayer mit All my Lovin`BC aus der Alten Noris 57 UO, 252 Punkte AK bis 14 Platz 1. Es folgte der Dreikampf mit Karl Heinz Fickert-Münch mit Amy 182 Punkte, AK50, Platz 1 und mit Booker erreichte er den 2. Platz mit 162 Punkten (erster DK), Andrea Männl mit Iniesta , 116 Punkte, Platz 1, AK 35 (erster DK), unsere Jüngste, die 7 jährige Samira Pabst mit Abby schaffte den 1.Platz in der AK unter 14 Jahren mit 138 Punkten. Weiter ging es mit dem CSC unsere 1. Laufer Mannschaft die "Die Laufer Oldies" mit der Besetzung: Manuela Sturm mit Mogli, Albert Fentze mit Kira und Getrud Lehmann mit Lilly von Eski-Van konnten sich den 2.Platz sichern. Den 1. Platz belegte die Mix-Mannschaft aus Lauf / Hof. Jessica Kappl mit Jasko vom Drehmaltal, Karl Heinz Fickert-Münch mit Amy und Uwe Müller mit Einstein. Nach dem guten Mittagessen ging es mit "unserem Spezialhindernislauf" weiter. Erfreulich in allen 2 Klassen Erwachsenen u. Senioren gingen die Tagessiege an den VdH Lauf. Leider hatten wir dieses mal keinen Starter in der Jugend.
Senioren:
1. Platz: Sonja Sturm mit Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst
2. Platz: Ursula Müller mit Cicco
3. Platz: Heike Löbel mit Hadu vom Böhmerwald
4. Platz: Robert Jobski mit Carina vom Storchengrund
5. Platz: Robert Jobski mit Diana
Erwachsene:
1. Platz: Manuela Sturm mit Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst
2. Platz: Janina Richter mit Jella
3. Platz: Janina Richter mit Scully
4. Platz: Gertrud Lehmann mit Axel
5. Platz: Jürgen Burger mit Joker
6. Platz: Albert Fentze mit Kira
7. Platz: Doris Münch mit Booker
8. Platz: Karl Heinz Fickert - Münch mit Amy
9. Platz: Doris Roth mit Blondy Diva vom Flughafen
10. Platz: Thomas Herter mit Milo
Herzlichen Dank an unsere Gaststarter . Danke an unsere Leistungsrichterin Jutta Lörner, an die Küchenfeen, Prüfungsleiterin Heike Löbel, allen anderen fleissigen Helfern und an die Sponsoren.
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bay.Meisterschaft THS beim PSV Fürstenfeldbruck vom 23.6.-25.6.2017
Leistungsrichter: Karin Guillard, Nicole Söll, Andreas Strieder, Kurt Husak
Nach harten Trainingsvorbereitungen und voller Hoffnung fuhren wir nach Fürstenfeldbruck, wo die BM THS 2017 stattfand. Am Samstag früh um 3.30 Uhr fuhren wir los. Der Gastgeber war der PSV Fürstenfeldbruck zum Anlass seines 90 jähr. Jubiläums. Es war alles bestens organisiert und das Stadion und die vielen Trainingsplätze waren schon faszinierend. Das ganze Gelände war in blau/weiss geschmückt. Los ging es am Samstag bei sehr schwül heißen Temperaturen von 30 Grad im VK2 mit den Unterordnungen. Für den VdH Lauf war Manuela Sturm mit ihrer Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst am Start, da Manuela und Mogli die zweitbesten Qualifikationspunkte hatten, kamen beide am Anfang gleich dran. Mogli war sehr motiviert und meisterte die Unterordnung mit Bravour bis "Steh" aus der Bewegung dran war (was eigentlich Moglis Paradedisziplin ist.) Nein, sie läuft Manuela nach bis sie sich nach 30 Schritten umdreht, da fällt es Mogli wieder ein " Au, da war doch "Steh" und steht". Die Richterin meinte noch "so ein schlauer Hund", aber die Übung war komplett weg und somit blieben nur noch 44 Punkte. Das war ein Schock. Es folgte der Slalomlauf, den Manuela und Mogli sehr schnell und fehlerfrei meisterten. Beim Hürdenlauf flog leider eine Stange, der Hindernislauf war fehlerfrei. Leider reichte es am Schluss nur zum 4.Platz mit 240 Punkten. Die beiden starteten noch im K.O.-Cup und schafften es sogar bis ins Viertelfinale, da mussten sie sich ganz knapp der Gesamtsiegerin geschlagen geben.
Leider fiel unsere CSC Mannschaft aus gesundheitlichen Gründen aus. Auf diesem Wege gute Besserung.
Am Sonntag bei angenehmeren Temperaturen, aber dafür leider mit Regen ging unsere Jugendliche Nadja Mayer im VK3 an den Start mit ihrer All my Lovin`BC aus der Alten Noris.
Es begann der Slalomlauf mit super Zeit und nur 4 Fehlern, dann kam die Unterordnung (eigentlich läuft Celine immer Top.) Fußarbeit perfekt, Sitzübung wollte sie leider nicht zeigen, Platz perfekt und beim Steh aus der Bewegung lief sie nach wie schon am Tag zuvor Mogli. Nadja und Celine bekamen dadurch auch nur 44 Punkte. Nadja und Vera waren geschockt.
Es folgte der Hürdenlauf mit guter Zeit und leider 6 Fehlern. Zum Abschluss kam der Hindernislauf .
Nachdem es ja auf der BM keinen Probelauf gibt und einige Geräte anders aussahen und sehr nah neben den Zuschauern waren, ließ Celine im 2 Durchgang leider einige Hindernisse aus. Zum Schluss war es der 2.Platz mit 206 Punkten und somit Bay. Vizemeisterin!!!
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
THS-Nachtturnier bei den Hundefreunden Weißenburg 14.07.2017
Leistungsrichter: Andreas Strieder
Um 17 Uhr begann das Nachtturnier in Weissenburg. Die Siegerehrung: Einzug mit Fackeln war um 1 Uhr. Es startete Manuela Sturm mit ihrer Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst im VK 2, 48 UO, 242 Punkte, Platz 1. Alle Laufdisziplinen fehlerfrei.
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
THS-Turnier bei den Schnupperer Team Mensch Hund Heilsbronn am 27.8.2017
Leistungsrichterin: Jutta Lörner
Manuela Sturm startete mit ihrer Mogli Eliza vom Buckenhofer Forst im Vierkampf und erhielt 255 Punkte, 56 UO, Platz 3.
         ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------